Menorca

- die kleine Schöne im Mittelmeer

Wandern auf Menorca bedeutet Wandern auf einer Insel mit vielen kleinen, traumhaften Landschaften, gesunden Nahrungsmitteln, traditionellem Handwerk und lieben, heimatverbundenen Menschen. Nur 77.000 Einwohner hat die Insel.
Man muss nur die Augen öffnen und die Sinne schärfen, um das alles zu Sehen und zu Schätzen. Manorca hat ein typisch mediterranes Klima, wenn es auch wegen der fehlenden Berge und dem daraus resultierenden größeren Einfluss des Meeres gemäßigt ausfällt als z.B. auf Mallorca. Somit liegen hier die Höchsttemperaturen etwas niedriger, die Tiefsttemperaturen etwas höher. Das herausragendste Merkmal des Klimas ist der Nordwind, der im Golf von „Lyon“ entsteht und salzbeladen über die schutzlos ausgelieferte Insel weht.

Download
Die komplette Ausschreibung
Menorca Internet 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 198.8 KB