Schottland

Für Wanderer ist der Nordwesten Schottlands ein wahrer Traum. Hier ist sie, die große, unberührte und kaum zugängliche Wildnis, die so in Europa kaum noch zu finden ist. Eine spektakuläre Gebirgsszenerie mit einsamen, schwarzen Lochs, weiten Hochmooren, wolkenverhangenen Gipfeln und herausfordernden Bergpfaden. Das aber ist nur die raue Seite einer vielfältigen Wirklichkeit. Das andere Gesicht präsentiert sich eher lieblich mit großen, idyllischen Seen, saftigen Schafweiden, unendlichen Sandstränden und gurgelnden Bächen, über die sich öfter als man denkt, ein tiefblauer Himmel wölbt. Sie werden auf dieser Wanderreise die Regionen Wester Ross auf vielseitigen Wanderungen und Ausflügen kennenlernen, genießen in gemütlichen Pubs die kulinarischen Spezialitäten der Atlantikküste. Nach Schottland zu reisen, bedeutet aber nicht nur, mit der Urgewalt des Wassers – Seen, Flüssen und Meeren – in Berührung zu kommen, sondern unweigerlich auch mit dem „Wasser des Lebens“ das die Gälen uisge-beatha und die Angelsachsen Whisky nennen. Eine beeindruckende Wanderreise in einer beeindruckenden Landschaft!

Download
Die komplette Ausschreibung
Schottland 2018 Internet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.7 KB